Die richtigen Heels für den Büroarbeitsplatz zu finden ist nicht so ganz einfach. Welche Höhe ist angebracht? Welche Farben darf ich tragen? Wie auffällig dürfen die Schuhe sein? Und passen sie überhaupt zu mir?

Es gibt ein paar Grundregeln, die ich immer gerne anwende:

Schuhe sollten immer eine gute Qualität haben, die heißesten Schuhe bringen nichts, wenn jeder Schritt darin Schmerzen verursacht.

Gerade im Büro sollten sie nicht zu bunt sein und farblich zum Rest meines Outfits passen.

Da ich sehr klein bin (1,65cm) trage ich nicht zu hohe Absätze, da diese zusätzlich die Aufmerksamkeit auf meine Größe lenken.

Um meine Beine länger wirken zu lassen, trage ich gerne Heels ohne Riemchen um den Knöchel, da die das Bein optisch verkürzen.

Wenn es schlicht und elegant aussehen soll, wähle ich Schuhe in meinen Basisfarben (die findet man ganz einfach in einer Farbanalyse heraus) und lasse mein Outfit von unten nach oben heller werden.

Ein rundes Bild gibt die farblich passende Handtasche

2017-04-23T16:32:15+00:00