Mit Hilfe von Tageslichtlampen und vielen verschiedenen Farbtüchern kann man bei jedem Menschen den Farbtyp bestimmen. Hier unterscheide ich zwischen Frühling-, Sommer-, Herbst-, Winter- und Mischtypen. Auch die Augenfarbe, Haarfarbe und das Hautkolorit werden in die Analyse mit einbezogen. Das Ergebnis zeigt dann eine bestimmte Farbpalette die besonders gut zu dem ermittelten Typ passt und ihn gesund, frisch und gut aussehen lässt.

Bei meiner Kundin Sandra konnten wir ganz schnell klar ermitteln, dass sie ein Herbsttyp ist. Zu ihrer warmtonigen Haut passen vor allem goldene Schmuckstücke sehr gut, sowie Braun- und Grüntöne. Mit Hilfe der verschiedenen Farbtücher kann man direkt einen Unterschied erkennen wie eine bestimmte Farbe an jemandem wirkt.

Sie war wirklich sehr überrascht wie klar man sieht was zu ihr passt und was nicht und freute sich schon auf die nächste Shoppingtour mit ihrem neuen Farbpass.

Im Anschluß bekam sie noch einen persönlichen Style Guide mit jeder Menge Styling Tipps und Informationen rund um ihren Farb- und Stiltyp.

Danke für den tollen Termin 🙂

Du möchtest wissen was genau passiert?
Probier es aus und buche deine Farbberatung unter
https://just-style.me/termin-buchen

2017-08-01T15:53:30+00:00